Kosten & Preisvergleich

Intim-Bereich beim Mann: Operationen & Kosten

Die Plastische Chirurgie hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Aufgrund verbesserter Behandlungsmethoden und Ausbildung der praktizierenden Ärzte sind ästhetische Eingriffe sicherer geworden. Im Genitalbereich des Mannes sind es vor allem Eingriffe wie Penisvergrößerungen und Penisverlängerungen, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Auf SchönheitsGebotDE erhalten Sie von erfahrenen Ärzten und plastischen Chirurgen in Ihrer Nähe kostenlos günstige Angebote für Penisbehandlungen (z.B. Penisvergrößerung oder Penisverlängerung). So können die Kosten und Preise für ästhetisch plastische Chirurgie deutlich gesenkt werden.

Jetzt Angebote einholen Video ansehen

Im Bereich der Peniswurzel ist das Glied am Beckenboden und dem Schambein mit Haltebändern befestigt. Darüber befindet sich der Penisschaft, in dem drei Schwellkörper die Erektion ermöglichen. Die Eichel (lateinisch „glans penis“) an der Penisspitze ist bei unbeschnittenen Männern von der Vorhaut umgeben, während sie bei beschnittenen Männern frei liegt.

Training wie bei einem Muskel ist nicht möglich. Konsequent angewendet, können Vakuumpumpen und Methoden zum Stretching (Langziehen) bei manchen Männern Berichten zufolge einen geringfügigen Größenzuwachs (maximal ein bis zwei Zentimeter) bringen.

TEXIn einer großen Studie des King‘s College London wurden Penislängen von mehr als 15.000 Männern verglichen. Der Durchschnitt lag in schlaffem Zustand bei 9,16 und in erigiertem Zustand bei 13,12 Zentimetern. 93,8 Prozent aller Männer haben eine erigierte Penislänge zwischen 7,5 und 19 Zentimetern.T

Große Vergleichsstudien geben an: Der durchschnittliche erigierte Penis hat einen Umfang von 11,66 Zentimetern, im schlaffen Zustand sind es 9 Zentimeter. Das entspricht einem Durchmesser von 3,71 bzw. 2,87 Zentimetern.

Es gibt verschiedene Definitionen für einen Mikropenis. Manche Mediziner sprechen von einem Mikropenis, wenn das Glied im schlaffen Zustand maximal drei Zentimeter lang ist. Eine andere Definition: Der Penis ist im erigierten Zustand kleiner als sieben Zentimeter.

Ein Penis gilt dann als außergewöhnlich groß, wenn es im Alltag oder beim Geschlechtsverkehr dadurch Probleme gibt. Als Anhaltspunkt kann gelten, dass die Länge über 20 Zentimeter und / oder der Umfang über 15 Zentimeter liegt.

Die tägliche Reinigung und der tägliche Unterwäschewechsel sollten selbstverständlich sein. Zum Reinigen von Penis, Hoden und After eignen sich Duschgel oder eine milde Seife. Dabei sollte auch gründlich zwischen Vorhaut und Eichel gereinigt werden. Eine Intimrasur ist hygienisch nicht unbedingt erforderlich und bleibt ganz den eigenen Vorlieben überlassen.

Ein überdurchschnittlich dicker Penis kann sich bei manchen Frauen beim Geschlechtsverkehr zunächst unangenehm anfühlen. Mit kontrollierten Bewegungen und einem ausreichenden Vorspiel, das für genügend Feuchtigkeit sorgt, lässt sich dieses Problem jedoch fast immer lösen.

Methoden wie Vakuumpumpen und Stretching (Langziehen) bringen höchstens kleine Änderungen. Wer tatsächlich einen außergewöhnlich kleinen Penis hat und damit nicht leben möchte, der kann mit einer operativen Penisverdickung oder Penisverlängerung Abhilfe schaffen.

Durch ein Stauchen, Biegen oder Abknicken des erigierten Gliedes beim Sex oder Masturbieren kann es zu einem Penisbruch kommen. Dabei reißt die Bindegewebskapsel, die die Schwellkörper umgibt. Ein Penisbruch sollte sofort notärztlich behandelt werden.

Penis-Vergrößerung

Die Penisvergrößerung erfolgt entweder durch eine Transplantation von Eigengewebe, das vorzugsweise aus dem Oberschenkel entnommen wird, oder durch eine Schamhügelreduktion. Die letztere Methode wird insbesondere bei übergewichtigen Patienten durchgeführt, indem das Fett im Bereich des Schamhügels abgesaugt wird, damit der Penis größer erscheint.

Welche Methoden gibt es?

Eine Schamhügelreduktion und eine Fettgewebstransplantation gehören zu den Methoden, die am häufigsten eingesetzt werden.

Was ist möglich?

Von dieser Therapie profitieren vornehmlich Männer, die einen sogenannten Mikropenis besitzen. Durch das Absaugen von Eigenfett oder die Verpflanzung von Fettgewebe können Ärzte mehrere Zentimeter gewinnen.

Kosten und Angebote

Durchschnittlich
3.200 € - 5.000 €
Nach Preisvergleich
Ca. 3.500 €

Penis-Verlängerung

Der Penis ist des Mannes liebstes Stück. Ist er zu klein, nagt das am Selbstbewusstsein. In diesem Fall kann eine Penisverlängerung helfen. Wichtig zu wissen ist hierbei jedoch, dass man keine Wunder erwarten sollte. Der Eingriff dauert ca. 90 Minuten und erfolgt i. d. R. unter örtlicher Betäubung. Die Funktion des Penis wird durch den Eingriff nicht beeinträchtigt.

Welche Methoden gibt es?

Die Methoden unterscheiden sich vorwiegend in der Schnittführung - es kann ein Y-Schnitt erfolgen oder nach der sog. Schlüsselloch-Methode vorgegangen werden.

Was ist möglich?

Es ist nicht so, dass eine Art Penis-Implantat gesetzt wird und man danach statt ein paar Zentimeter eine Länge von 20 cm - 30 cm. vorweisen könnte. Vielmehr wird der Penis "nach außen gestülpt", was optisch wenige Zentimeter bedeutet.

Kosten und Angebote

Durchschnittlich
3.500 € - 5.000 €
Nach Preisvergleich
Ca. 3.700 €

Schamhügel-Reduktion

Die Schamhügel-Reduktion (Verkleinerung des Schamhügels) ist eine Schönheitsoperation, die bei Männern durchgeführt wird. Die Betroffenen haben infolge einer starken Gewichtszunahme zu viel Fettgewebe im Bereich des Schamhügels. Dieses überschüssige Fettdepot wölbt sich dann über den Penis, der dadurch kürzer erscheint. Eine Penisvergrößerung kann den Effekt erhöhen.

Wie läuft das ab?

Zur Schamhügelreduktion führt der Schönheitschirurg meist eine Fettabsaugung (Liposuktion) im Bereich des Schamhügels durch. Bei sehr voluminösen Fettdepots muss er das überschüssige Fettgewebe operativ entfernen und die Haut im Bereich des Schamhügels raffen. In vielen Fällen ist eine Behandlung mittels Fettwegspritze möglich.

Kosten und Angebote

Durchschnittlich
600 € - 1.800 €
Nach Preisvergleich
800 €

Vasektomie

Die Vasektomie, also die Sterilisation des Mannes, ist ein Eingriff, der sehr gut überlegt sein will. Daher ist das Beratungsgespräch mit dem behandelnden Arzt von außerordentlicher Bedeutung. Der Eingriff selbst ist relativ unkompliziert, verläuft normalerweise unter örtlicher Betäubung und dauert ca. ein halbe Stunde.

Wie läuft das ab?

Grundsätzlich funktioniert eine Vasektomie so, dass der Samenleiter unterbrochen wird. Für diese Durchtrennung gibt es zwei verschiedene Sterlisationsmethoden: Bei der meistangewandten (konservative Vasektomie) wird durch die Haut chirurgisch ein Zugang zum Samenleiter erföffnet, die andere Methode ist ein minimalinvasives Verfahren, bei dem der Zugang über den Hoden erfolgt.

Kosten und Angebote

Durchschnittlich
400 € - 700 €
Nach Preisvergleich
500 €

Zuletzt bewertete Preisvergleiche

Die Auflistung erfolgt exemplarisch. Unser Service funktioniert deutschlandweit. Wenn Sie genau wissen wollen, was die Behandlung in ihrer Region kostet, starten Sie am besten selbst einen Preisvergleich.
Sie sehen eine Kurzfassung in gerundeten Zahlen. Am Ende des Vergleichs finden Sie jeweils einen Link zur Vollansicht.

Intim-OP beim Mann in Aschaffenburg (ID 102583)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

"Ich habe mich bereits einer solchen OP unterzogen und möchte eine Korrektur, da bei meiner vorigen Op alles daneben ging."

Angebote und Kosten

Es wurden 2 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 2500 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"denke voll narkose wäre zu empfehlen"


Intim-OP beim Mann in Bremerhaven (ID 74815)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurde 1 Angebot abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 3500 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Mit dem Beratungsgespräch war ich zufrieden.Ich bin in Detmold bei diesem Arzt gewesen zum Gespräch.Die Behandlung hat in Karlsruhe stattgefunden.Mit der Op bin ich leider nicht einverstanden. Es hat für mich nichts gebracht außer das der ganze -Spaß- doch sehr teuer ist."


Intim-OP beim Mann in Wiesbaden (ID 48931)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

"guten tag, ich interessiere mich für eine vergrösserung und verdickung des gliedes. ich habe mich bereits ausführlich auf der seite umgeschaut und weiss, dass die kosten für die behandlung eigentlich etwas höher liegen, kann mir aber leider nicht viel mehr leisten im moment. ich würde mich sehr über ein passendes angebot freuen. mfg"

Angebote und Kosten

Es wurden 3 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 2650 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Ich kann bisher nur Positives berichten. Das Praxisteam ist sehr nett, ebenso der Doktor. In der Praxis selbst herrscht eine angenehme Atmosphäre, und die Beratung war ausführlich. Genaueres kann ich allerdings erst nach der Behandlung sagen."


Disclaimer

Medizinische Informationen

Die Behandlungsmethoden bei medizinischen Eingriffen, vor allem bei Schönheitsoperationen, unterscheiden sich von Arzt zu Arzt, so dass Ihre Behandlung von den Angaben, die Sie auf SchönheitsGebot finden, abweichen kann. Die Darstellung der Behandlungen ist lediglich als erster Einblick in mögliche Behandlungsmethoden zu verstehen. Bitte konsultieren Sie in Fragen der Gesundheit abschließend grundsätzlich Ihren Arzt.

Angebote der Ärzte

Hier bei handelt es sich um unverbindliche Kostenschätzungen. Die endgültige Abrechnung kann vom Betrag der Kostenschätzung abweichen. Zwar bemühen sich die teilnehmenden Ärzte, die Angebote so realistisch wie möglich zu gestalten, aber unvorhergesehene Umstände lassen sich leider nicht ganz ausschließen.
Insofern von einer ermöglichten Ersparnis gesprochen wird, meinen wir die Differenz des günstigsten Angebots zum Startpreis.

Statistik und Preisvergleich-Listen

Bitte beachten Sie dass bei unseren automatisierten statistischen Auswertung nicht berücksichtigt wird, welche Voraussetzungen bei einer Behandlung genau gegeben waren. Basis für die Auswertung ist allein die Behandlungskategorie. Zudem sind viele Patienten bereit, einen weiteren Weg zu einem guten Arzt zu fahren. So kann es sein, dass als Ursprungsort im Preisvergleich ein bestimmter Ort angegeben ist, die Behandlung aber woanders stattfand. Kosten werden auf einen Euro gerundet angegeben.