Icon wohlgeformter Beine

Fettabsaugung
An Beinen, Po und Hüfte

Kosten:

2.500 € - 5.500 €. Durchschnittliche Kosten nach Preisvergleich: Ca. 2.800 €.

Dauer:

Ca. 2-5 Stunden (abhängig von Operationsmethode und -ausmaß); stationär oder ambulant.

Narkose-Art:

Vollnarkose, selten Teilanästhesie

Nachbehandlung:

  • mind. 1 Woche Genesungszeit (abhängig vom Ausmaß der Operation)
  • nach 7-10 Tagen Fäden ziehen
  • 6 Wochen Tragen eines Kompressionsverbands
  • 4 Wochen keine körperliche Anstrengung
  • 3 Monate keine direkte Sonnenbestrahlung

GLIEDERUNG

Definition & Einführung

Fettabsaugung an Beinen, Po und Hüfte

Die Fettabsaugung (Liposuktion) modelliert die Proportionen des Körpers. Fettpolster werden entfernt sowie Fettzellen und Fettgewebe unter der Haut abgesaugt. Ist die Haut elastisch genug, zieht sie sich nach der Fettabsaugung zusammen und passt sich der neuen Körperform an.

Die Fettabsaugung zählt zu den beliebtesten Schönheitsoperationen – und in der Hand eines erfahrenen Chirurgen auch zu den sichersten und risikoärmsten. Am Häufigsten wird die Fettabsaugung am Bauch sowie an Beinen und Po angewendet, weitere Körperstellen sind z.B. Kinn und Oberarme.

Hierbei ist die Fettabsaugung kein Mittel zur Gewichtsabnahme, sondern zur Behandlung von Problemzonen.

Die Kosten unterscheiden sich zum Teil deutlich. Für Sie als Patienten ist es daher ratsam, vor der Behandlung die Preise und Angebote verschiedener Fachärzte und Plastischer Chirurgen zu vergleichen.

Auf SchönheitsGebotDE erhalten Sie kostenlos günstige Angebote für Fettabsaugungen an Beinen und Po von erfahrenen Ärzten und plastischen Chirurgen in Ihrer Nähe. So können die Kosten für ästhetisch plastische Chirurgie deutlich gesenkt werden.

Unser Service ist kostenlos, anonym & unverbindlich.

Angebote einholenSo geht's

Veranschaulichung des Ablaufs einer Fettabsugung an Beinen und Po
Abbildung 1:
So läuft eine Fettabsaugung an Beinen und Po ab

Der Chirurg setzt bei der Fettabsaugung für Beine und Po kleine Hautschnitte von etwa 0,5 cm Länge und führt dort eine dünne Kanüle (2-4 mm) ein.

Nun beginnt die eigentliche Fettabsaugung:

Das Gewebe wird mit Hilfe einer Vakuumpumpe durch die Kanüle abgesaugt. Der Arzt schiebt dabei die Kanüle vor und zurück, um die Fettzellen zu lösen. Meist wird vor der Operation eine gewisse Menge Flüssigkeit an der zu behandelnden Stelle in das Gewebe gespritzt, um die Fettzellen leichter zu lösen.

Nach dem Vernähen der Wunden erhält der Patient einen eng anliegenden Verband (Kompressionsmieder). Gegebenfalls muss der mit dem Eingriff einhergehende Verlust von Flüssigkeit mit intravenösen Infusionen ausgeglichen werden.

Sollten die Narben unschön verheilen oder die Hautstruktur unregelmäßig werden, ist manchmal ein Korrektureingriff nötig – entweder in Form einer weiteren Fettabsaugung, durch eine Straffung der Haut oder auch eine Narbenkorrektur.

Hinweis: Bei einer Fettabsaugung werden pro Eingriff 3-6 kg Fett abgesaugt. Will ein Patient mehr Fett absaugen lassen, muss dies in einem zweiten Eingriff erfolgen.

 

Was kosten Fettabsaugungen an Beinen und Po?

Auf SchoenheitsGebot haben wir insgesamt mehr als 657 Preisvergleiche für Fettabsaugungen an Beinen und Po durchgeführt. Das günstigste Angebot lag hier durchschnittlich bei 2858 €.

Aktuelle Preisvergleiche

Die Auflistung erfolgt exemplarisch. Unser Service funktioniert deutschlandweit. Wenn Sie genau wissen wollen, was die Behandlung in ihrer Region kostet, starten Sie am besten selbst einen Preisvergleich.
Sie sehen eine Kurzfassung in gerundeten Zahlen. Am Ende des Vergleichs finden Sie jeweils einen Link zur Vollansicht.

 

Fettabsaugung Beine und Po in Neu-Anspach (ID 42049)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurden 3 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 2800 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Ich kann bisher nur einen Zwischenbericht schreiben, da mir die OP noch bevorsteht. Bislang kann ich mich nur positiv äußern. Der Arzt ist mir sehr sympathisch und hat sich zur Beantwortung meiner vielen Fragen sehr viel Zeit genommen. Sobald die OP durchgeführt wurde, werde ich eine abschließende Bewertung abgeben. Endbewertung: Ich habe vor 2 Wochen die OP (Liposuktion vom Oberschenkel bis zum Knöchel an beiden Beinen) durchführen lassen und kann nur sagen, daß ich rundum sehr gut betreut wurde. Dafür möchte ich mich bei allen Beteiligten nochmal ganz ganz herzlich bedanken. Die Nachsorge wird von Herrn Dr. sehr gewissenhaft und einfühlsam gemacht. Man kann jederzeit mit kleinen oder größeren Sorgen anrufen und hat nie das Gefühl zu stören. Auch im Krankenhaus (2 Tage) wurde ich von den Schwestern sehr nett umsorgt. Ich kann den Doktor nur weiterempfehlen. An die Kostenvorgabe hat er sich auch gehalten. Obwohl die zuerst bestellte Kompressionswäsche nicht richtig gepaßt hat, hat er die Kosten für eine neue Hose übernommen. Die Mehrkosten von 600,-- EUR sind dadurch entstanden, daß ich lieber zwei Tage im Krankenhaus bleiben wollte, anstatt die OP ambulant durchführen zu lassen. Da die OP doch relativ groß war, habe ich diese Entscheidung in keinster Weise bereut. "


Fettabsaugung Beine und Po in München (ID 36393)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurden 2 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 1500 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Seit der OP sind jetzt erst 3 Wochen vergangen und daher ist noch kein endgültiges Ergebnis sichtbar, aber bisher habe ich einen guten Eindruck."


Fettabsaugung Beine und Po in Karlsruhe (ID 34147)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurden 2 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 2500 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"war bei diesem Arzt in Behandlung, meine Beurteilung: siehe Hacken"


Fettabsaugung Beine und Po in Hamburg (ID 28392)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurden 4 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 2650 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Leider kann ich zu dem Ergebnis noch gar nichts sagen. Die OP ist eine Woche her und ich sehe praktisch noch genau so aus wie vorher, bis auf die Einstichstellen und ein paar kleinere Hämatome. "


Fettabsaugung Beine und Po in Hamburg (ID 27880)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurden 3 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 1200 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Besonders freundliches Personal, Resultate absolut befriedigend. Vielen vielen Dank.."


Fettabsaugung Beine und Po in Mainz (ID 27546)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurden 3 Angebote abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 3200 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Ich war mit den Vorbereitungen sehr zufrieden, konnte allerdings aus gesundheitlichen Gründen den Termin nicht wahrnehmen!"


Fettabsaugung Beine und Po in Aachen (ID 24249)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurde 1 Angebot abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 2800 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Herr Doktor ist ein sehr kompetenter, erfahrener und freundlicher Arzt, bei dem man sich sehr gut aufgehoben fühlt. Alles ist so geworden, wie versprochen und ich würde mich jederzeit wieder bei ihm behandeln lassen."


Fettabsaugung Beine und Po in Karlsruhe (ID 24728)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurde 1 Angebot abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 3000 €.

Fettabsaugung Beine und Po in Koblenz (ID 20425)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurde 1 Angebot abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 3000 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Der Arzt hat sich komplett an sein Angebot gehalten obwohl noch einige zusätzliche Stellen hinzukamen.Habe mich sehr gut in der Klnik aufgehoben gefühlt.Das Ergebnis ist gut, jedoch werde ich mir in einigen Monaten an einer Stelle noch etwas absaugen lassen.Dort ist es mir noch ein bisschen zu viel.Dies habe ich bereits mit dem Arzt abgesprochen.Dieser Einriff, der problemlos eingewilligt wurde, geschieht dann ohne weitere Kosten.Ich kann diesen Arzt nur weiterempfehlen."


Fettabsaugung Beine und Po in DElmenhorst (ID 18492)

Damalige Nachricht an die Ärzte:

""

Angebote und Kosten

Es wurde 1 Angebot abgegeben. Das günstigste Angebot betrug 1900 €.

Erfahrungsbericht des Patienten

"Ich bedanke mich bei SchönheitsGebot.de, die mir die Möglichkeit gegeben hat, die Preise zu vergleichen und dabei zu sparen. Ich habe mich bei mehreren Ärzten nah und fern vorgestellt und von meinem Leiden erzählt , doch die Preise die sie mir genannt haben, lagen bei ab 3000€ bis ungelogen 10.000€ für die selbe OP. Ich dachte ich spinne !!!!!! Aber als ich mich bei dieser Seite gemeldet habe, bekam ich ein wunderbares Angebot, das ich auch nuzte und dabei mindestens 1100€ gesaprt habe .Ich empfehle Doc HH, der ist wirklich gut und günstig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"


Disclaimer

Medizinische Informationen

Die Behandlungsmethoden bei medizinischen Eingriffen, vor allem bei Schönheitsoperationen, unterscheiden sich von Arzt zu Arzt, so dass Ihre Behandlung von den Angaben, die Sie auf SchönheitsGebot finden, abweichen kann. Die Darstellung der Behandlungen ist lediglich als erster Einblick in mögliche Behandlungsmethoden zu verstehen. Bitte konsultieren Sie in Fragen der Gesundheit abschließend grundsätzlich Ihren Arzt.

Angebote der Ärzte

Hier bei handelt es sich um unverbindliche Kostenschätzungen. Die endgültige Abrechnung kann vom Betrag der Kostenschätzung abweichen. Zwar bemühen sich die teilnehmenden Ärzte, die Angebote so realistisch wie möglich zu gestalten, aber unvorhergesehene Umstände lassen sich leider nicht ganz ausschließen.
Insofern von einer ermöglichten Ersparnis gesprochen wird, meinen wir die Differenz des günstigsten Angebots zum Startpreis.

Statistik und Preisvergleich-Listen

Bitte beachten Sie dass bei unseren automatisierten statistischen Auswertung nicht berücksichtigt wird, welche Voraussetzungen bei einer Behandlung genau gegeben waren. Basis für die Auswertung ist allein die Behandlungskategorie. Zudem sind viele Patienten bereit, einen weiteren Weg zu einem guten Arzt zu fahren. So kann es sein, dass als Ursprungsort im Preisvergleich ein bestimmter Ort angegeben ist, die Behandlung aber woanders stattfand. Kosten werden auf einen Euro gerundet angegeben.