Medizinisches Needling – Kosten & Preisvergleich

Zur Verbesserung der Hautstruktur und um eine Hautverjüngung zu erreichen, können verschiedene Methoden eingesetzt werden. Ein medizinisches Needling hilft gegen Aknenarben, Falten, Pigmentflecken und alterbedingten Elastizitätsverlust. Diese Methode stimuliert die Erneuerung der Haut, indem kleinste Verletzungen (Mikroverletzungen) erzeugt werden.

Je nach Umfang der Behandlung sind hier Kosten zwischen 150 und 500 Euro möglich.

Needlingbehandlung: Angebote einholen Video ansehen

So geht es
Ein Haken
Behandlung wählen

Wenige Schritte zu Ihrem Traum

Ein Haken
Angebote erhalten

Den passenden Experten finden

Ein Haken
Clever sparen

Für Patienten kostenlos

Diese Gesundheitsinformationen wurden für Sie zusammengestellt von der Schönheitsgebot-Redaktion.

Behandlungsablauf

Beim Needling werden der Haut mit winzigen Nadeln Mikroverletzungen zugefügt. Diese regen das Gewebe zur Produktion neuer Elastin- und Kollagenfasern (Stützgewebe) an. Dazu verwendet man eine speziell für das Needling entwickelte, nadelbesetzte Rolle, die mit leichtem Druck über die Haut in Gesicht oder Dekolleté gerollt wird. Rötungen treten danach fast immer auf, verschwinden aber in der Regel innerhalb von zwei Tagen wieder. Der Effekt der Behandlung basiert auf einer Aktivierung der körpereigenen Hauterneuerung und ist erst etwa drei Monate nach der Anwendung vollständig ausgeprägt. Das medizinische Needling wird bei Falten im Gesicht und Dekolleté, bei Schwangerschaftsstreifen und Narben eingesetzt.

Risiken

Needlingbehandlungen sind prinzipiell eine sichere, komplikationsarme Maßnahme. Auftretende Blutungen und Schwellungen bilden sich rasch zurück. Für Patienten, die blutverdünnende Medikamente einnehmen, muss eine Rücksprache mit dem Arzt vorgenommen werden. Beim Vorliegen von akuten Hautinfektionen durch Bakterien oder Viren wird die Behandlung nicht durchgeführt.

Nachbehandlung

Direkt nach dem medizinischen Needling ist die Haut einige Zeit leicht geschwollen und gerötet. Bis der Heilungsprozess vollständig abgeschlossen ist, sollte pralle Sonne vermieden werden. Der Patient kann dann nach einigen Tagen die Behandlung mit Pflegecremes fortführen.

 

Die Behandlungsmethoden bei medizinischen Eingriffen, vor allem bei Schönheitsoperationen, unterscheiden sich von Arzt zu Arzt, so dass Ihre Schönheitsoperation von den Angaben, die Sie auf SchönheitsGebot finden, abweichen kann. Die Darstellung der Behandlungen (Schönheits-Ops, Zahnbehandlungen und Augenlaser-Behandlungen) ist lediglich als erster Einblick in mögliche Behandlungsmethoden zu verstehen. Bitte konsultieren Sie in Fragen der Gesundheit abschließend grundsätzlich Ihren Arzt.